"Brot-Schmecka" in der Therme Laa

26.02.2012

In der Therme Laa veranstaltete die Bäckerei Stoiber erstmals eine Brotverkostung mit Weinbegleitung unter dem Titel "Brot-Schmecka".

Insgesamt 8 verschiedene Brote - mit den dazupassenden Weinen konnten verkostet werden. Über 100 Personen nutzten dieses Angebot und können ab nun mit "Brot-Fachwissen glänzen.

Das Weingut Weinrieder aus Kleinhadersdorf und das Weingut Hauser aus Poysdorf suchten passende Weine zu den verschiedenen Brot- und Gebäcksorten. Zum Zwiebelbaguette gab es beispielsweise einen kräftigen Zweigelt, zum Nussstrudel wurde Eiswein verkostet. Die Bäckerei Stoiber möchte mit dieser Aktion die Bedeutung von Brot und Gebäck vom handwerklichen Meisterbäcker hervor streichen. Das "Brot-Schmecka" wurde von der Genussregion Weinviertler Getreide gemeinsam mit AGRAR PLUS entwickelt, und soll schon als Testlauf für die Landesausstellung 2013 gelten. Bei Weinverkostungen gibt es üblicherweise nur Nussbrot. Dieses passt aber nicht zu allen Weinen - und darauf wollte Phillip Stoiber auch besonders hinweisen.

Eine Projektgruppe der HAK-Laa an der Thaya unter Frau Mag. Renate Wachter begleitete die Veranstaltung, um die Motive und Meinungen der Besucher zu untersuchen. Daraus konnten wichtige Erkenntnisse für die weiteren Veranstaltungen gewonnen werden. Im Jahresverlauf werden nämlich eine Reihe von "Brot-Schmecka" Veranstaltungen in Gasthäusern, Hotels oder Verkostungsräumen durchgeführt. Die insgesamt 11 Bäcker der Genussregion Weinviertler Getreide bieten zudem auch Brot-Workshops unter dem Titel "Brot-Bocha" in ihren Backstuben an

Zurück